Dienstag, 30. Dezember 2014

Verlauf Außensaison Frühjahr und Herbst 2014

Die Außensaison der Kiebitze verlief sehr erfreulich – nicht nur von den Ergebnissen und Platzierungen her, sondern auch, was Spielfreunde der Mannschaft und Umgang der Kinder untereinander und gegenüber gegnerischen Mannschaften anbelangt.
Die Punktspiele wurden sowohl in der Frühjahres- als auch in der Herbstsaison ohne Niederlage abgeschlossen und endeten jeweils mit dem 2. Platz in der Meisterschaft.
Als “klitzekleiner Wermutstropfen” sei erwähnt, dass wir in beiden Meisterschaftsrunden nicht Staffelmeister wurden. Die Kinder haben leider manchmal "vergessen", trotz spielerischer Überlegenheit auch die nötigen Tore zu schießen. 
Wir leisteten uns 2 Unentschieden, was letztendlich jeweils ein Unentschieden zu viel war. Denn auch die gegnerischen Mannschaften können Fußball spielen, d.h., notwendige Tore erzielen und Gegentore verhindern. 
Während der Trainer noch "grübelt", was man besser machen könnte, haben die Kinder das schon längst “abgehakt”.

Sehr erfolgreich waren die Kiebitze in den Einladungsturnieren. Die Turniere bei der JSG Elbdeich/Laßrönne (1.6.), beim FSV Geesthacht (22.6.), beim TSV Elstorf (6.7.) und beim DSC Hanseat (23.8.) konnten gewonnen werden. Das Turnier beim FTSV Komet Blankenese (9.7.) wurde mit dem 2. Platz abgeschlossen. Zum Leidwesen der Eltern müssen nun langsam doch einige Pokale und Medaillen in Regalen, Vitrinen (?) oder irgendwo im Kinderzimmer abgestaubt werden :-)

Keine Kommentare: